BARF-Praxisseminare für Katzen oder "Wir bauen eine Maus"

In diesem Praxisseminar lernen Sie viel über den Carnivor Katze, die Physiologie ist ebenso wie der Stoffwechsel Thema im theoretischen Teil des Seminars. Sie erhalten einen Überblick über die Inhaltsstoffe in konventionellem Katzenfutter und zu den Vor- und Nachteilen der Rohfütterung. Im anschließenden praktischen Teil stellen Sie die BARF-Mahlzeit für Ihre Katze selbst her, verbunden mit vielen Informationen zu den benötigten Utensilien und Zutaten, über Supplemente und Aufbewahrung, über Fütterung und Umstellung und vieles mehr.

BARF-Praxisseminare in 2020 - jeweils von 10:00 - 17:00 h:

 

Bis September müssen alle Seminare abgesagt werden für 2020. Ein Praxisseminar ist unter Einhaltung der Corona-Hygienevorschriften nicht möglich. 

 

 

 Für November 2020 ist ein Inhouse-Seminar in Pforzheim mit max. 4 Teilnehmer geplant, zu dem   Sie sich noch anmelden können. 

 Aktueller Preis: 120,00 Euro (inkl. MwSt.) für das Tagesseminar

 

Interessenten bitte melden unter: info@tierheilpraxis-felis.de

 

Anmeldung zu den einzelnen Seminaren können Sie sich über das Kontaktformular hier - bitte mit Angabe des jeweiligen Seminars und des Seminarortes sowie Ihrer Anschrift - Anmeldung auch unter info@tierheilpraxis-felis.de

Kosten:

Das Seminar kostet 95,- Euro inkl. MwSt. Sie erhalten zum Seminar ein umfangreiches Skript sowie zwei BARF-Rezepte.

Für den Praxisteil fallen 20,- Euro Materialkosten an für Fleisch, Gemüse, Supplemente, Feinkostbecher und Einmal-Handschuhe. Die Zubereiteten BARF-Mahlzeiten (2 x 7 Portionen) nehmen Sie im Anschluss an das Seminar mit nach Hause.

 

BARF-Praxisseminar:

 

 

Wir "bauen" eine Maus 

 

 

 

oder:

 

 

 

Wie stelle ich meine Katze erfolgreich auf Rohfütterung nach der BARF-Methode um,  wie bereite ich eine BARF-Mahlzeit zu und worauf muss ich dabei achten?

 

Programm

 

10:00 – 13:00 h

- Verdauungssystem und Stoffwechsel der Katze

    (Die Katze als obligater Carnivor)

- Inhaltsstoffe und Deklaration von industriell hergestellter Tiernahrung

   (Gutes Futter / schlechtes Futter)

- Vor- und Nachteile der Rohfütterung

   (Auswirkungen auf den Stoffwechsel der Katze, Kritikerstimmen, Kosten etc.)

 - Wir "bauen" eine Maus - oder: Was gehört alles in eine BARF-Mahlzeit?

    (Fleischsorten, Innereien, Supplemente, unterschiedliche BARF-Methoden, unterschiedliche  

    Bedarfsberechnungen,  „Wo bekomme ich was?)

- Die Fütterung der chronisch kranken Katze im allgemeinen Überblick (optional)

 

13:00 – 14:00 h   Pause        

 

14:00 – 17:00 h

- BARFen in der Praxis - Vorbereitung, Hygiene, Zubereitung einer BARF-Mahlzeit

- Supplemente für die Rohfütteru

- Tipps und Tricks zur Nahrungsumstellung auf BARF

 

Anmeldung mit Angabe des Seminares und des Veranstaltungsortes hier